Jens Nettekoven MdL
Herzlich willkommen bei der CDU Remscheid

Auf unserer Website finden Sie aktuelle Informationen der Kreispartei und der angeschlossenen Vereinigungen und Gliederungen.     

Wir freuen uns, dass Sie uns auf unserer Internetseite besuchen und laden Sie ein, mehr über uns zu erfahren.


Jens Nettekoven MdL
Kreisvorsitzender & Fraktionsvorsitzender






 
26.08.2016 | Fraktionsgeschäftsstelle
Pressemitteilung der CDU-Fraktion
„Mit Verwunderung und auch einer gewissen Verärgerung haben wir heute Morgen am Frühstückstisch die Zeitung aufgeschlagen. Nach einem Bericht der Bergischen Morgenpost sprechen laut Gutachten die Kosten für ein Berufskolleg am Bahnhof. Die von der CDU-Fraktion – aus finanziellen und  zahlreichen anderen Argumenten – geforderte Ansiedlung des Berufskollegs auf dem sogenannten Baufeld 6 sei ‚um einige Millionen Euro günstiger…als die vor allem von der SPD und Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz (SPD) favorisierte Variante auf der Alleestraße‘. Politik und Verwaltung haben sich auf einen klaren Weg verständigt. Wir haben über Monate Stillschweigen vereinbart. Niemand aus unserer Fraktion kennt das Gutachten. Daher werden wir uns auch nicht an irgendwelchen Spekulationen beteiligen. Das Gutachten liegt – so eine städtische Pressemitteilung vom heutigen Tage – der Verwaltung inzwischen vor und wird den Vorsitzenden der Fraktionen und Gruppen, den schulpolitischen Sprechern und dem Vorsitzenden des  Schulausschusses erst am 30.08.2016 durch die Verwaltung und den Gutachter vorgestellt.
weiter

25.08.2016 | Fraktionsgeschäftsstelle
Pressemitteilung der CDU-Fraktion
„Die CDU-Fraktion hat ja schon des öfteren angeregt, dass wir uns eine stärkere Bürgerbeteiligung wünschen. Dieser Tage ist eine umfangreiche Beschlussvorlage an die Mitglieder unseres Stadtrates verschickt worden. Es handelt sich um die Zweite Beteiligungsrunde zum Regionalplan. Diese Unterlagen werden in der Zeit vom 1. August bis zum 07. Oktober 2016 bei der Bezirksregierung in Düsseldorf und auch in Remscheid öffentlich ausgelegt. Auch im Internet können sich die Bürger unter http://www.brd.nrw.de/planen_bauen/regionalplan/index.jsp hierüber informieren. Wir würden uns wünschen, wenn die Verwaltung mit mehr Nachdruck auf dieses wichtige Beteiligungsverfahren hinweisen würde. Denn auch wenn es viele Remscheider gar nicht wissen: Die Bürger können beim Regionalplan mitreden“, sagt der Remscheider CDU-Fraktionsvorsitzende und Landtagsabgeordnete Jens Nettekoven.
weiter

24.08.2016 | Geschäftsstelle
Pressemitteilung
„Walter Scheel hat sich um die Bundesrepublik Deutschland verdient gemacht. Viele werden sich vor allem an den Bundespräsidenten Walter Scheel erinnern. Doch auch als Minister für wirtschaftliche Zusammenarbeit hat er schon zu Beginn der 1960er Jahre auf die Wichtigkeit der Entwicklungszusammenarbeit hingewiesen. Walter Scheel war auch eine prägende Figur des parteipolitischen Liberalismus in Deutschland. Scheel war auch Kommunalpolitiker, nämlich als Stadtrat seiner Heimatstadt Solingen.
weiter

24.08.2016 | Fraktionsgeschäftsstelle
Pressemitteilung der CDU-Fraktion
„Mit einer gewissen Fassungslosigkeit habe ich zur Kenntnis nehmen müssen, dass der Fraktionsvorsitzende der SPD von einem Versprechen an die Bürger abrücken will. Die Grundsteuer B soll nach Auffassung von Herrn Wolf jetzt offenbar nicht so stark gesenkt werden, wie er dies noch im Jahr 2015 verkündet hatte. Der Bürger wird sich hier seinen eigenen Reim darauf machen. Politik lebt von der Verlässlichkeit. Das, was Herr Wolf zur Grundsteuer B gesagt oder auch nicht gesagt hat, befördert Politik- und Politikerverdrossenheit. Viele Bürger werden sagen: Die scheren sich ja nicht um ihr sprichwörtliches Geschwätz von gestern“, sagt der Vorsitzende des Ausschusses für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, Energieeffizienz und Verkehr, Bernd Quinting.
weiter

16.08.2016 | CDU Kreisgeschäftsstelle
Artikelbild
Einige Wochen sind seit dem Finale der Europameisterschaft in Frankreich vergangen. Genauso dramatisch und knapp wie der Sieg der Portugiesen war es auch im Tippspiel der CDU Remscheid, wo unser Gewinner erst im letzten Moment die Spitze erobern konnte.
Zusatzinfos weiter

28.07.2016 | Fraktionsgeschäftsstelle
Pressemitteilung der CDU-Fraktion
„Wir freuen uns, dass die von der CDU beantragte Wettbürosteuer ihren Planansatz von 50.000 Euro mit voraussichtlich knapp 155.000 Euro deutlich übertreffen wird. Langfristig geht der Kämmerer von einem jährlichen Aufkommen von rund 90.000 Euro aus. Eine gute CDU-Idee bringt der Stadt somit echtes Geld“, sagt der CDU-Fraktionsvorsitzende Jens Nettekoven.
weiter

28.07.2016 | Kreisgeschäftsstelle
Pressemitteilung
„Wir brauchen ein Netzwerk für Sicherheit in Remscheid“, fordert der stellvertretende CDU-Kreisvorsitzende Mathias Heidtmann. „Diese Forderung, die ich als CDU-Sprecher im Ausschuss für Bürger, Umwelt, Klimaschutz und Ordnung bereits in der Sitzung am 08. März dieses Jahres erhoben habe, ist vier Monate später aktueller denn je. Wir begrüßen es, dass die Verwaltung unter der Ordnungsdezernentin Barbara Reul-Nocke das Sicherheitskonzept der Stadt fortgeschrieben hat. Die Stadt hat ein Sicherheitskonzept. Das ist gut. Dieses Konzept muss den aktuellen Herausforderungen stetig angepasst werden. Früher gab es regelmäßige Termine für die Ordnungspartnerschaften. Die Verwaltung sollte nun mit Hochdruck daran arbeiten – wie in der März-Sitzung des BUKO auf den Antrag der CDU auch zugesagt -, wie öffentliche und andere Institutionen, die präventive Hilfe und Maßnahmen zur Sicherheit in Remscheid anbieten, enger verzahnt werden können. Nach der Sommerpause erwarten wir hierzu Ergebnisse.“
weiter

27.07.2016 | Kreisgeschäftsstelle
Pressemitteilung
„Als Wahlkreisinhaber freue ich mich besonders über die guten Nachrichten aus Berlin. Nun wurde – wie die B 51n bereits im März 2016 – auch die B 237 zu ‚Vordringlichem Bedarf‘ im Entwurf des Bundesverkehrswegeplans hochgestuft. Wir brauchen die Ortsumgehung Bergisch Born. Mein Dank gilt unserem Bundestagsabgeordneten Jürgen Hardt, der in Berlin als verlässlicher Sachwalter Remscheider Interessen auftritt. Die Bürgerinnen und Bürger wissen, dass sich die CDU in Remscheid und Berlin immer dafür eingesetzt hat, dass die Verkehrsprobleme in Bergisch Born langfristig gelöst werden“, sagt der CDU-Ratsherr und Bürgermeister Kai Kaltwasser.
weiter

27.07.2016 | Kreisgeschäftsstelle
Pressemitteilung
„NRW gehört wegen seiner Größe und Wirtschaftskraft in die Spitzengruppe der Bundesländer. Wir brauchen wieder einen Vorrang für Wirtschaftspolitik zwischen Rhein und Ruhr. Die Landesregierung muss die Interessen von Unternehmen, Mittelstand, Handwerk und Industrie wieder in den Mittelpunkt ihres Handelns rücken. Leider ist das Gegenteil der Fall. Nullwachstum und eine schrumpfende Industrie treffen das industrielle Kernland der Bundesrepublik ins Mark. Damit muss endlich Schluss sein. Wir müssen Blockaden lösen und den Vorwärtsgang einlegen“, fordert Remscheids CDU-Kreisvorsitzender und Landtagsabgeordneter Jens Nettekoven.
weiter

21.07.2016 | CDU-Geschäftsstelle Remscheid
Pressemitteilung
„Am vergangenen Dienstag habe ich als CDU-Kreisvorsitzender in einer Pressemitteilung geschrieben, dass eine echte Partnerschaft auch ein offenes Wort brauche. Gemeint war die Städtepartnerschaft zwischen Remscheid und Kirsehir. Anlass für meine kritischen Äußerungen war die Ankündigung des Oberbürgermeisters, dass er mit einer Wirtschaftsdelegation im Herbst nach Kirsehir fahren wolle. Politische Meinungsunterschiede sollten aber – so der Wunsch des Stadtoberhauptes – bei dieser Reise ausgeklammert werden. Der gescheiterte Militärputsch vom Freitagabend hat auf traurige Art und Weise gezeigt, wie richtig es von uns war, darauf zu bestehen, mehr als nur den wirtschaftlichen Kontakt zu Kirsehir zu pflegen“, sagt der CDU-Kreisvorsitzende Jens Nettekoven.
weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Jens Nettekoven Angela Merkel bei Facebook Jens Nettekoven bei Facebook
© CDU Kreisverband Remscheid  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.12 sec. | 42861 Besucher