Neuigkeiten

21.03.2019   Bundesfinanzminister will Remscheid und andere Kommunen bei der Flüchtlingshilfe im Regen stehen lassen
Scholz spaltet die Gesellschaft

„In der Ratssitzung am 18.03. haben Oberbürgermeister Mast-Weisz und Sven Wolf völlig zu Recht den ehrenamtlichen Einsatz der Mitarbeiter des Vereins BAF bei der Flüchlingskrise gelobt. Doch nun legt ihr Parteifreund, Bundesfinanzminister Olaf Schol...

20.03.2019
Vorstellung des Verträglichkeitsgutachtens: Mögliche Auswirkungen des DOC’s auf den Südbezirk

Anfrage zur Sitzung der BV 2 - Süd am 27.03.2019:  Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister Grote, die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgende Anfrage in die Tagesordnung der oben genannten Sitzung aufzunehm...

20.03.2019   Stadtspitze hat unnötigen Zeitdruck aufgebaut
CDU-Fraktion stellt umfangreiche Anfrage zur Zukunft der BAF

„Bei der Entscheidung über die Zukunft des Vereins BAF hat die Verwaltung – wie wir finden völlig unnötig – einen ungeheuren Zeitdruck gegenüber den ehrenamtlich tätigen Kommunalpolitikern aufgebaut. Wir nehmen unser Mandat ern...

20.03.2019   Anfrage der CDU-Fraktion
Welche Zukunft hat der Verein BAF?

Wann hat der Verwaltungsvorstand entschieden, den Vertrag mit der BAF zu kündigen? (Bitte um Vorlage der entsprechenden Aktennotiz oder der entsprechenden Passage eines VV-Protokolls) Mit welchem zeitlichen Abstand zu diesem Beschluss sind alle im Ra...

19.03.2019
Umsetzung des Ratsbeschlusses zum Aufstellen öffentlicher und kostenfreier Wasserspender

Anfrage zur Sitzung des Rates am 28. März 2019:  Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Mast-Weisz, die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgende Anfrage in die Tagesordnung der oben genannten Sitzung aufzunehmen und zu beantworten: 1.   ...

19.03.2019   „Augen zu und durch“ ist keine Devise verantwortungsvoller Kommunalpolitik
Sonderratssitzung zum Verein BAF

Die Sonderratssitzung zur BAF sei richtig und wichtig gewesen, sagt der CDU-Fraktionsvorsitzende Jens Nettekoven. Doch es blieben weiterhin viele Fragen offen:„Die gestrige Ratssitzung haben viele Kolleginnen und Kollegen dazu genutzt, dem Verein BAF ein groß...

19.03.2019   Die CDU-Fraktion hatte zur Ratssitzung am 22.11.2018 einen Prüfauftrag gestellt in puncto öffentlicher kostenfreier Wasserspender:
Wann kommen die öffentlichen kostenfreien Wasserspender?
Zur Meldung

„Der Rat hat unserem Antrag im November mit großer Mehrheit zugestimmt. Doch seitdem gilt: ‚Still ruht der See‘. Die Verwaltung wurde im Rahmen eines Prüfauftrages gebeten zu untersuchen, mit welchen Kosten die Installation und Unterhaltung ...

15.03.2019   Pressemitteilung der CDU-Fraktion
Nettekoven kritisiert schlechtes Krisenmanagement der Stadtspitze und des Vorstands des Vereins BAF

Der CDU-Fraktionsvorsitzende Jens Nettekoven kritisiert die mangelnde Transparenz des Oberbürgermeisters und spricht im Zusammenhang der Debatte über die Zukunft des Vereins BAF von einem Versagen der Verwaltungsspitze und des Vorstands des Vereins: „Da...

13.03.2019
Der GVV-Kinderfinder: Auch ein Modell für Remscheid zum Schutz unserer Kinder?

Anfrage zur Sitzung des Ausschusses für Bürger, Umwelt, Klimaschutz und Ordnung am 09.04.2019: Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Mast-Weisz, sehr geehrte Frau Ausschussvorsitzende Kreimendahl,   die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgende An...

11.03.2019    Lenneps Bezirksbürgermeister und CDU-Ratsmitglied Markus Kötter freut sich, dass der Kimmenauer Weg eine Straßenbeleuchtung erhält:
Mehr Licht bedeutet mehr Sicherheit

„Das war eine Forderung der Bezirksvertretung Lennep. Wir haben uns in der BV 3 einstimmig dafür ausgesprochen. Lange Zeit hatte sich die Stadt bei Investitionen in die Straßenbeleuchtung zurückgehalten. Daher haben die Lenneper Ortspolitiker f&...

Langes Lektüren

12.02.2019
Langes Lektüren

Die Identität des Sauerlandes – Urlaubsregion mit einem starken industriellen Herzen

18.12.2018
Wunderschöner Bildband über Konrad Adenauer

Der Bonner Historiker Jürgen Peter Schmied wirft einen neuen Blick auf die privaten und beruflichen Seiten des „Gründungskanzlers“

13.12.2018
Langes Lektüren-„Kunst ist kein Nippes auf dem Vertiko“

Der 1990 verstorbene Theaterkritiker Friedrich Luft war eine Berliner Institution. Insbesondere beim Rundfunksender RIAS galt er als die „Stimme der Kritik“. In der „Anderen Bibliothek“ ist nun eine sehr schön aufgemachte Ausgabe einiger sei...

05.09.2018
Langes Lektüren - Von Adenauer und Merkel. Lebenserinnerungen eines kritischen Zeitzeugen.

Seine Bücher über Ernst Jünger, Konrad Adenauer, Axel Springer und Helmut Kohl sind nicht nur wissenschaftliche Standardwerke, sondern auch reiner Lesegenuss. Langweilen wollte und konnte der deutsche Zeithistoriker Hans-Peter Schwarz, bei dem der Rezense...

20.07.2018
Langes Lektüren - Ist Kultur heute nur noch Popcorn?

Wir lebten in einer Zeit der anstrengungslosen Kultur. Kultur solle heute in erster Linie Spektakel und Amüsierbetrieb sein. Mario Vargas Llosa rechnet in seiner Streitschrift „Alles Boulevard“ mit dieser Massenkultur ab. Der Autor ist ein eingefleischt...

22.06.2018
Langes Lektüren - Margaret Thatcher. Die Dramatisierung des Politischen.

Thatcher war eine Überzeugungspolitikerin. Programm und Persönlichkeit waren bei ihr – fast immer – eins. Sie ließ niemanden kalt. Der Historiker Detleve Mares hat eine faire, leicht lesbare Biographie über die „Eiserne Lady“...

04.06.2018
Langes Lektüren.Erst in den Miesen, dann Multimillionär
Zur Meldung

 Von Ansgar Lange Der Historiker, Journalist und Unternehmer Rainer Zitelmann berichtet aus seinen verschiedenen Leben.   Das Buch von Rainer Zitelmann ist eine Mischung aus Autobiographie und Ratgeber. Auf privaten Klatsch und einen indiskreten Blick a...

28.05.2018
Langes Lektüren-Bekenntnisse eines Konservativen
Zur Meldung

Es überrascht, dass ausgerechnet ein früherer Feuilletonchef der linksliberalen Wochenzeitung DIE ZEIT „Bekenntnisse eines Konservativen“ vorlegt. Der Autor hat seinem Bekenntnisbuch überdies den Titel „Heimatlos“ gegeben, we...

17.05.2018
Langes Lektüren - Ulrich Wickert über den deutschen „Betroffenheitsjournalismus“
Zur Meldung

Zurzeit ist viel von der Krise der Medien die Rede. Auch das böse Wort von der „Lügenpresse“ fällt immer mal wieder. Dabei verfügt Deutschland im internationalen Vergleich über ein hohes Niveau der gedruckten Presse, des Rundfunks un...

08.05.2018
Langes Lektüren-Amerika ist Anders
Zur Meldung

Amerika zu verstehen ist nach dem Wahlsieg Donald Trumps wichtiger denn je. In Zeitungsartikeln, Büchern, im Fernsehen und im Radio wird oft ein Zerrbild der Vereinigten Staaten geboten – entweder gespeist aus grenzenlosem Hass oder dümmlich-naiver Bewun...

FOLGEN SIE UNS!

Kontakt

Wir würden uns sehr freuen von Ihnen zu hören!
Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.


Bitte bestätigen Sie die Einwilligungserklärung.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an die CDU Remscheid, Kreisgeschäftsstelle
Konrad-Adenauer-Straße 7 in 42853 Remscheid, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
Nach oben