Neuigkeiten

19.09.2019
Festen finanziellen Rahmen für die Umgestaltung des Ebert-Platzes vorgeben – Kosten bei maximal 7,5 Mio. Euro begrenzen

Antrag zur Sitzung des Rates am 26.09.2019: Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Mast-Weisz, die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgenden Antrag in die Tagesordnung der oben genannten Sitzung aufzunehmen und zur Abstimmung zu stellen: Die Verwaltung wird beau...

19.09.2019
Offenen Zugang zwischen Friedrich-Ebert-Platz und Alleestraße prüfen

Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung 1 – Alt-Remscheid am 24.09.2019 sowie zur Sitzung des Rates am 26.09.2019: Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Mast-Weisz, sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister Mähler, die CDU-Fraktion bittet Sie da...

19.09.2019
Stadtspitzen haben größtmögliche Verwirrung produziert: Was ist der aktuelle Sachstand DOC?

Anfrage zur Sitzung des Rates am 26.09. 2019:  Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Mast-Weisz, die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgende Anfrage in die Tagesordnung der oben genannten Sitzung aufzunehmen und zu beantworten: Was ist der aktuelle Sachst...

19.09.2019   Pressemitteilung der CDU-Fraktion
„Wir lassen uns unser DOC nicht durch Dilettantismus und kleinkartierte Zwistigkeiten kaputt machen“

Zur Ratssitzung am 26.09.2019 stellt die CDU-Fraktion eine Anfrage: „Was ist der aktuelle Sachstand DOC?“ „Um es vorweg zu sagen und noch einmal zu betonen“, so der CDU-Fraktionsvorsitzende Jens Nettekoven. „Die CDU-Fraktion steht ohne Wen...

18.09.2019   Pressemitteilung der CDU-Fraktion
Schwerer Schlag für die soziale Integration im Quartier – Stadt gibt Sportplatz Neuenkamp auf

Die sportpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, Gabi Kemper-Heibutzki, zeigt sich enttäuscht über das Agieren der Stadt Remscheid in Bezug auf den Sportplatz Neuenkamp:

17.09.2019   Pressemitteilung der CDU-Fraktion
Wann kommt der Bürgerhaushalt? – CDU-Fraktion erinnert an vier Jahre alten Beschluss

„Wie ist der aktuelle Sachstand in puncto der Umsetzung des am 24.09.2015 einstimmig gefassten Beschlusses zur Einführung eines Bürgerhaushalts in Remscheid?“ So lautet eine Anfrage für die Ratssitzung am 26.09.2019.

17.09.2019   Pressemitteilung der CDU-Fraktion
Aktive Wirtschaftsförderung: CDU-Fraktion bringt „Gründer- und Heimat-Fonds“ der Stadt Remscheid ins Gespräch

In der jüngsten Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses hat Oberbürgermeister Mast-Weisz die Absprachen und den Vertrag mit der Rheinischen Fachhochschule Köln als „aktive Wirtschaftsförderung“ bezeichnet. Die Stadt wolle so dem Fachkr&a...

16.09.2019
Aktive Wirtschaftsförderung: „Gründer- und Heimat-Fonds“ der Stadt Remscheid

Anfrage zur Sitzung des Rates am 26. September 2019:  Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Mast-Weisz, die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgende Anfrage in die Tagesordnung der oben genannten Sitzung aufzunehmen und zu beantworten: Der Oberbürgerm...

16.09.2019
Aktueller Sachstand Einführung eines Bürgerhaushalts in Remscheid (Umsetzung eines vier Jahre alten einstimmigen Beschlusses)

Anfrage zur Sitzung des Rates am 26. September 2019:  Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Mast-Weisz, die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgende Anfrage in die Tagesordnung der oben genannten Sitzung aufzunehmen und zu beantworten: Wie ist der aktuelle...

13.09.2019
Aktueller Sachstand: Frühere Seniorentagesstätte im Hardtpark

Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung 3 – Lennep am 30.10. 2019: Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Mast-Weisz, sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister Kötter, die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgende Anfrage in die Tagesordnung der o...

Lange liest

18.09.2019
Langes Lektüren: Lesen Sie keine Tageszeitung!

Rolf Dobelli: Die Kunst des digitalen Lebens. Wie Sie auf News verzichten und die Informationsflut meistern. Piper Verlag: München 2019. 256 Seiten. 20 Euro.

20.05.2019
Zorniger weißer alter Mann?

Olaf Sundermeyer versucht sich an einer Biographie von Alexander Gauland

02.05.2019
Langes Lektüren: Libet Werhahn-Adenauer: Erinnerungen an meinen Vater Konrad Adenauer.

Tochter eines großen Staatsmanns – Libet Werhahn-Adenauer erinnert sich an ihren Vater

23.04.2019
Langes Lektüren: CDU-Politik wird nicht im Oberseminar gemacht

Die Theoriewelt des Politikwissenschaftlers Thomas Biebricher hat mir der parteipolitischen Wirklichkeit recht wenig gemeinsam. Thomas Biebricher: „Geistig-moralische Wende“. Die Erschöpfung des deutschen Konservatismus. Matthes & Seitz Verlag, B...

12.02.2019
Langes Lektüren

Die Identität des Sauerlandes – Urlaubsregion mit einem starken industriellen Herzen

18.12.2018
Wunderschöner Bildband über Konrad Adenauer

Der Bonner Historiker Jürgen Peter Schmied wirft einen neuen Blick auf die privaten und beruflichen Seiten des „Gründungskanzlers“

13.12.2018
Langes Lektüren-„Kunst ist kein Nippes auf dem Vertiko“

Der 1990 verstorbene Theaterkritiker Friedrich Luft war eine Berliner Institution. Insbesondere beim Rundfunksender RIAS galt er als die „Stimme der Kritik“. In der „Anderen Bibliothek“ ist nun eine sehr schön aufgemachte Ausgabe einiger sei...

05.09.2018
Langes Lektüren - Von Adenauer und Merkel. Lebenserinnerungen eines kritischen Zeitzeugen.

Seine Bücher über Ernst Jünger, Konrad Adenauer, Axel Springer und Helmut Kohl sind nicht nur wissenschaftliche Standardwerke, sondern auch reiner Lesegenuss. Langweilen wollte und konnte der deutsche Zeithistoriker Hans-Peter Schwarz, bei dem der Rezense...

20.07.2018
Langes Lektüren - Ist Kultur heute nur noch Popcorn?

Wir lebten in einer Zeit der anstrengungslosen Kultur. Kultur solle heute in erster Linie Spektakel und Amüsierbetrieb sein. Mario Vargas Llosa rechnet in seiner Streitschrift „Alles Boulevard“ mit dieser Massenkultur ab. Der Autor ist ein eingefleischt...

22.06.2018
Langes Lektüren - Margaret Thatcher. Die Dramatisierung des Politischen.

Thatcher war eine Überzeugungspolitikerin. Programm und Persönlichkeit waren bei ihr – fast immer – eins. Sie ließ niemanden kalt. Der Historiker Detleve Mares hat eine faire, leicht lesbare Biographie über die „Eiserne Lady“...

FOLGEN SIE UNS!

Kontakt

Wir würden uns sehr freuen von Ihnen zu hören!
Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.


Bitte bestätigen Sie die Einwilligungserklärung.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an die CDU Remscheid, Kreisgeschäftsstelle
Konrad-Adenauer-Straße 7 in 42853 Remscheid, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
Nach oben